Fabio Montesi

Geboren am 26.12.1986IMGL0522

Fabio Montesi ist in Bettlach, im Kanton Solothurn, aufgewachsen. Nach dem Schulabschluss erlernte er den Beruf des Bäcker-Konditors. Ihm fiel bereits dort auf, dass es die Freude der Kunden war, die ihn für die Arbeit motivierte. Nach der Lehre hatte er die Möglichkeit, einen Auslandaufenthalt als Windsurflehrer in Kos, Griechenland, zu absolvieren. Er unterrichtete Erwachsene und Kinder in Gruppen. Dabei wurde ihm klar, dass die Arbeit am Menschen für ihn von wesentlicher Bedeutung ist.

2009 entschloss er sich zur Ausbildung zum medizinischen Masseur. Nach erfolgreichem Abschluss vertiefte er sein Fachwissen ständig weiter, unter anderem auch im Rahmen seiner Arbeit in verschiedenen Kliniken der Schweiz und als Freelancer in Gemeinschaftspraxen. Im sportlichen Bereich hat Fabio Montesi in Zürich ein Fussballteam betreut. Mit zunehmender Erfahrung wuchs sein Wunsch, sich in seiner Therapie weiterzuentwickeln. Da es ihm ein Anliegen ist, seine Patienten nicht nur kompetent, gezielt und mit Freude zu behandeln, sondern in erster Linie ganzheitlich, entschied er sich für das Studium der Osteopathie. Er zog Ende 2014 von Zürich nach Fribourg, wo er nun in der Praxis “Espace du Petit Paradis” tätig ist.